"Big Brother is watching you!"


Astronauten im DschungelKontrastiert den Gegensatz naturnah/ naturfern.Das Bild zeigt 2 Apollo Astronauten und deren Landekapsel, die im Dschungel gelandet sind.Apollo Mission deshalb, da es in der Phase des Kalten Krieges zwischen 1960-70 das Hauptstreben der Supermächte /Atommächte gewesen ist, Macht durch technischen Fortschritt zu demonstrieren.Die Flagge (mit der Santa Maria) ist ein Symbol für Inbesitznahme und Unterdrückung, zurückgeführt auf den Entdecker Christoph Kolumbus, der in die „neue Welt“ aufbrach um Gold, Schätze und Ruhm für sich und sein Land zu beanspruchen. Heute ein Sinnbild für Konsumverhalten und Oberflächlichkeit als Ausdruck imperialistischer Naturbeherrschung und der Herrschaft des Menschen über den Menschen.Astronauten halten sich – normalerweise - in einer Umgebung auf, die ihrer Natur nach lebensfeindlich ist. Setzen sich Macht und Geld weiterhin durch gegen Vernunft, Empathie und Solidarität, erschaffen wir eine Welt, die zwar modern ist aber auch immer lebensfeindlicher wird.Insofern ist mein Bild eine subtile Kritik an unserem Dasein als moderne Menschen und an unserem pervertierten Verhältnis zu unserem Planeten.Es kontrastiert die Moderne selbst in ihren Versprechen, die sie nicht eingelöst hat.